Rezensionen :

Information

Düdenbüttel ist überall! Düdenbüttel ist ein kleines Dorf bei Stade in Niedersachsen,
aber diese Geschichten könnten überall passieren und passieren überall. Hier geht es
um die Tücken des Alltagslebens, mit der Familie und auf Reisen, um Tupperabende und
Feng Shui auf dem Dorf, um Männerstrip und den Wachtelkönig, den noch niemand gesehen hat.
Garantiert haben sie das auch schon erlebt, nur nicht aufgeschrieben!
Das Buch "Düdenbüttel is överall" kostet 12,90 Euro. 2000 Exemplare hat der
Bremer Verlag Edition Temmen gedruckt. Die Bücher gibt es ab sofort im Buchhandel
oder bei der Autorin. ISBN 978-3-86108-099-2




" Erlebter Alltag als Geschichten "
Renate Kiekebusch hat ihr erstes Buch geschrieben
Düdenbüttel. (Kor).Ihre niederdeutschen Geschichten muss sich TAGEBLATT-
Kolumnistin Renate Kiekebusch aus Düdenbüttel nicht ausdenken, "Die fallen mir
nicht ein, die habe ich tatsächlich erlebt", sagt die 46- jährige Buchhändlerin.
Jetzt hat Kiekebusch ihr erstes Buch geschrieben. Der Titel lautet " Düdenbüttel is överall".
Der Bremer Verlag Edition Temmen hatte Interesse, meine Geschichten im Rahmen einer
plattdeutschen Reihe in einem Buch abzudrucken." Bereits vor eineinhalb Jahren habe
sie die Zusage erhalten.Renate Kiekebusch schreibt über das Landleben zwischen Tupperabend
und Männerstrip." Die Inhalte können überall passieren", so die Autorin. Sie berichten
vom tagtäglichen tückischen Leben mit der Familie, auf Reisen oder auch vom Wachtelkönig,
über den so viel erzählt wird, den aber kaum jemand an dem bezeichneten Ort gesehen hat.
Quelle:Stader Tageblatt / H.-L. Kordländer



Das Buch ist wirklich toll.Geschichten, so treffend beschrieben wie das Leben nun
mal ist.Viele zum lachen und manche machen einen nachdenklich, genau der richtige Mix.
Bärbel S., Hammah
Rezension aus "Weltbild"



Endlich mal ein Buch, daß in verständlichen Platt auf den Markt gekommen ist.
Ich bin sehr begeistert von den detailierten Beschreibungen, so daß man von
den Personen und der Landschaft eine optimale Vorstellung bekommt.
Besonders interessant wird es dann auch noch, wenn man sich in der
beschriebenen Umgebung genau auskennt.
Das Buch ist daher von meiner Warte aus sehr zu empfehlen.
Bönninghausen, BRV
Rezension aus www.buecher.de



"Fleisch ist mein Gemüse"goes plattdüütsch: Wat dat üm den Männerstrip geiht, wo
dusend Landfroons mal so richtig afgoht, oder üm den Tupperavend, de furns heel un
deel anners lett, wenn sik dor mal Mannslüüd hentroot. Un wenn achteran glieks de
Inladung to` n Dildo- Avend kummt? Lees man sülms to ! Vun wunnerliche
Aktivurlaubers, de di as Strandnabers in `n Urlaub wat vun Demokratie vertellen wüllt,
vun Goornpartys, wo de Worm insitt oder en scharpe Analys, wo Feng Shui in en
norddüütsch Dörp to to bruken is....An` t achtere End mit een Bült vergnöögliche
Geschichten över de Wiehnachtstied.
Rezension aus "Plattschapp"




Das Buch "Wiehnachtstied" kostet 8,90 Euro.
Von der Kreissparkasse Stade ist das Buch im Oktober 2008 verlegt worden und ist
auch dort, sowie bei der Herausgeberin erhältlich.




"Wiehnachstied" ist eine Sammlung heiterer und besinnlicher Weihnachtsgeschichten
op Platt. Dreizehn Autorinnen und Autoren aus dem Elbe Weser Raum beteiligten
sich daran. Herausgeberin und Ideengeberin ist Renate Kiekebusch.Winterliche
stimmungsvolle Landschaftsfotos aus Stade und Umgebung von Sonja Bijlsma
runden dieses hübsche Weihnachtsbuch ab.

Zurück